Kategorien
Uncategorized

Kleiderkammer 2023 im Überblick

Wir möchten uns für das Kleiderkammerjahr 2023 bei Ihnen bedanken. Ohne die große Spendenbereitschaft aus Taucha und Umgebung können wir unsere Unterstützung nicht leisten. Die Kleiderkammer Taucha, die ihren Standort seit dem 1.6.2016 in der Leipziger Str. 71/75 hat, wurde von engagierten Tauchaer Bürgerinnen und Bürgern gegründet, um gespendete Gegenstände an bedürftige Einwohner Tauchas weiterzuleiten. […]

Kategorien
Uncategorized

Weihnachten nicht allein

Zum ersten Mal in diesem Jahr feierten wir zusammen das Weihnachtsfest im Diakonat. Es kamen Menschen zusammen, die sonst allein gewesen wehren.   Wir starteten mit einem gemütlichen Kaffeetrinken mit Stollen und Pralinen. Würfelten um Geschenke und schmückten zusammen den Tannenbaum, den man aktuell auch noch im Dikaonat bestaunen kann. Natürlich durften Gemeinschafts-Spiele und die […]

Kategorien
Uncategorized

Pralinen im Dezember

Zu Weihnachten gehört Bratapfel, Glühwein und Kekse. Genauso verschenkt man aber auch ganz viel Schokolade und immer öfter in Form einer Praline. Schon seit längerer Zeit wurde ich daher angefragt, ob ich mal wieder zusammen mit anderen Pralinen herstellen könnte. Zum 2. Advent war es dann so weit. 9 Damen stellten zusammen 6 köstliche Pralinen […]

Kategorien
Uncategorized

Café International am 6. Dezember im Jugendclub

War das ein schöner Mini-Weihnachtmarkt im Rahmen der Café International am Nikolaustag!!! Die kleinen Buden, die geschmückten Bäume, die vielen Lichterketten, ein wärmendes Feuer… Fleißige Wichtel, der Weihnachtsmann höchstpersönlich, internationales Backwerk, Kinderpunsch, Glühwein und Musik. Viele Geschenke für Groß und Klein wurden unter die Menschen gebracht und sogar das MDR-Fernsehen war mit seinem Strickmobil da und […]

Kategorien
Uncategorized

Grundstein Inklusion in Taucha gelegt

Seit einigen Wochen und Monaten werkeln wir zusammen mit dem  DRK Leipziger Land e.V. und der Stadtverwaltung daran, wie wir unsere Stadt inklusiver gestalten können. Schnell war uns aber bewusst geworden, dass wir uns dies nicht allein ausdenken wollen/können, sondern dies mit Betroffenen und Angehörigen, sowie allen Interessierten erarbeiten möchten. Dafür haben wir eine erste Auftaktveranstaltung […]

Kategorien
Uncategorized

Café International im Herbst

Ein schöner Herbsttag war es gestern (18.10.) den wir für unser Café International erwischt haben. Zu kalt zum draußen Sitzen, aber warm genug, um aus den Herbstblättern schöne Kunstwerke für das Fenster zu zaubern. Im Jugendclub gab es neben dem warmen Kaffee und Tee auch köstliche Kuchen aus Kürbis und anderen köstlichen Zutaten. Zu Besuch […]

Kategorien
Uncategorized

Hoffnungsgeschenke für Moldawien

Auch in diesem Jahr wollen wir die Arbeit vom Hoffnungszentrum in Schkeuditz unterstützen und Hoffnungsgeschenke für Moldawien mit Ihnen zusammen packen. die wichtigsten Fakten: es gibt spezielle Kisten, die anschließend in Schkeuditz in einen Container eingestapelt werden Kisten können beklebt und/ oder weihnachtlich bemalt werden um jede Kiste soll eine Kordel, um sie über weite […]

Kategorien
Uncategorized

Weihnachten für Menschen die alleine sind oder sich allein fühlen

Weihnachten rückt schon in die Nähe. Nicht nur in den Einkaufsläden, auch in meiner Planung. Dieses Jahr wollen wir etwas besonders machen: ein Weihnachtsfest für Menschen, die allein sind oder sich allein fühlen und das konkret am 24.12. im Diakonat. Wir möchten zusammen: gegen 15:30 Uhr Kaffeetrinken  miteinander ins Gespräch kommen, gemeinsam spielen, Handarbeiten machen, […]

Kategorien
Uncategorized

Auftaktveranstaltung für Inklusion in Taucha

Seit 2015 sind wir mit der Zeit-Tausch-Börse dabei Menschen in unserer Stadt zu integrieren, zu sehen und mitzunehmen. Dabei schauen wir nicht wie alt sie sind, wo sie herkommen oder welchen Rucksack sie mitbringen. Nun möchten wir zusammen mit dem DRK und der Stadtverwaltung ein konkretes Angebot für Menschen mit Behinderung anbieten und dabei die […]

Kategorien
Uncategorized

Ehrenamt für Kinderbetreuung gesucht

Wie alle wissen, platzt die Regenbogen Grundschule aus allen Nähten. Da die Grundschule am Park im Hortbereich mehr Kapazitäten hat, ermöglicht die Stadt Taucha ca. 25 Kindern eine Busfahrt in die Grundschule am Park. Der Bus soll 12:45Uhr starten und die Kinder werden von den LehrerInnen zum Bus gebracht. Genauso in der nächsten Schule auch […]