Kategorien
Uncategorized

Ältester Kühlschrank in Taucha

In diesem Jahr haben wir als Zeit-Tausch-Börse, mit anderen Netzwerken in Taucha, immer mal wieder zu Aktionen aufgerufen. Begonnen haben wir im Januar mit der Wintervögel-Malaktion, im März mit der “Müllmusik” und im Mai die neue Aktion: Wir suchen den ältesten Kühlschrank in Taucha. Der Kühlschrank ist das Haushaltsgerät, was bei allen von uns 24 […]

Kategorien
Uncategorized

Stadtradeln 2023

Im Juni geht es wieder los mit dem Stadtradeln in Taucha. Dafür wurden heute die Fotos fürs Plakat erstellt, bei super Sonnenschein und dunklen Wolken im Hintergrund 😉 Seid also gespannt. Freigeschaltet ist die Webseite auch schon und die Gruppe für die Zeit-Tausch-Börse habe ich gerade erstellt. Ich freue mich, wenn viele bei uns mitradeln […]

Kategorien
Uncategorized

Café International im April

Ein typisches Aprilwetter zeigte sich am Mittwoch. Der Vormittag war warm und reich an Sonnenschein (den Wind mal ausgeblendet) und der Nachmittag verregnet und grau. Kein schönes Wetter für den Garten. Aber wir haben es uns im Jugendclub gemütlich gemacht. Ein reicher Tisch an Süßgebäck war vorhanden und das schwarze Gold hat nicht gefehlt. Trotz […]

Kategorien
Uncategorized

Meine Zeit

Schon oft habe ich über das neue Projekt gesprochen. Oft wurde es angekündigt und dann gab es doch neue Probleme. Nun haben sich 4 Frauen bereiterklärt, diesen Raum “Meine Zeit”mit Leben zu füllen. Ab dem 17.04.2023 startet nun doch unser Begegnungsraum mit vielen Ideen, Elan und Vorfreude. Kommt gern vorbei. Der Öffnungstag Montag ist geblieben, […]

Kategorien
Uncategorized

Rückblick Stammtisch zum Thema “Fair-Trade”

Fair-Trade heiß übersetzt fairer Handel, aber was verbirgt sich dahinter konkret? Die Fair-Handels-Bewegung setzt sich für langfristige und gleichberechtigte Handelspartnerschaften ein und zeigt, wie Welthandel unter der Berücksichtigung sozialer und ökologischer Kriterien gestaltet werden kann. Der Faire Handel: schafft Marktzugang; setzt auf langfristige, faire und partnerschaftliche Handelsbeziehungen; bietet den Produzent*innen faire Preise; sichert die Rechte […]

Kategorien
Uncategorized

Trainings zur psychosozialen Unterstützung geflüchteter Kinder und Familien

In unserem Ehrenamt treffen wir immer wieder auf Menschen, die psychisch belastet sind. Meist finden sie Vertrauen zu uns und erzählen zumindest Bruchteile von ihrem Erlebten oder wir bekommen in ihrem Verhalten mit, dass es ihnen nicht gut geht. Auf der einen Seite stehen wir dann meist ratlos da, wie wir helfen können (obwohl Zuhören […]

Kategorien
Uncategorized

unser Deutschkurs

Ein “richtiger” Deutschkurs ist es ja nicht. Aber wir machen das, was man in einem Deutschkurs machen sollte, und zwar die Sprache lernen. Dass dies am meisten Spaß macht, wenn man beim Tun etwas Neues lernen kann, gab es im Winter zwei Projekte. Einmal ein Pizzaessen beim Italiener. Dieser hatte besonders die Kinder eingeladen, um […]

Kategorien
Uncategorized

Familien Caf´e im Januar

Jede Menge Kohl- und Blaumeisen, Elstern, Buntspechte, ein Rotkehlchen und sogar ein Gimpel flatterten am 28. Januar durch das Diakonat der St. Moritz Gemeinde Taucha – naja, natürlich nicht in echt. Aber fast. Denn es hieß Dankeschön sagen für die Teilnahme an unserem ersten Mal-Event in Anlehnung an die Stunde der Wintervögel vom NABU. Insgesamt […]

Kategorien
Uncategorized

Gesätzesänderung zum 1.1.2023

Seit dem 01.01.2023 gelten einige gesetzliche Neuregelungen bezüglich des Aufenthaltsrechts. Personen, die schon viele Jahre in Deutschland sind und eine „Duldung“ haben, können nun leichter eine Aufenthaltserlaubnis erhalten. [Zur Erklärung: die Duldung ist ein Ausweisdokument, das bescheinigt, dass die betreffende Person ausreisepflichtig ist aufgrund eines negativen Asylverfahrens; es kann ggf. zu einer Abschiebung kommen.] Neu […]

Kategorien
Uncategorized

Malaktion für Kinder

Wir beginnen das neue Jahr mit Farbe! Mit dieser Aktion möchten wir, die Klima-Initative-Taucha, die Ökumenische-Nachhaltigkeits-Initiative und die Zeit-Tausch-Börse mit KONVIVA alle Kinder bis 14 Jahre zum Malen begeistern. Aber auch für unsere Wintervögel um uns herum sensibilisieren. Bis zum 21. Januar können die Kunstwerke im Briefkasten der Kirchstraße 3 abgegeben werden. Um die Bilder […]