Kategorien
Uncategorized

Café International im April

Ein typisches Aprilwetter zeigte sich am Mittwoch. Der Vormittag war warm und reich an Sonnenschein (den Wind mal ausgeblendet) und

der Nachmittag verregnet und grau. Kein schönes Wetter für den Garten.

Aber wir haben es uns im Jugendclub gemütlich gemacht. Ein reicher Tisch an

Süßgebäck war vorhanden und das schwarze Gold hat nicht gefehlt. Trotz

Ramadan hatten wir 25 BesucherInnen und haben den Tischkicker und den Billardtisch zum Glücken gebracht.

Ich danke dem Jugendclub für die Vorbereitung und Ali für die Bilder. Wir freuen uns alle auf den Juni, dann hoffentlich im Garten, mit Fußball, Fußbodenkreide und viel Sonne.